J-Wurf

 

J-Wurf vom Mühlenfließ

Am 29.06.2016 ist der J - Wurf geboren, es sind zwei Hündinnen und zwei Rüden. Die beiden Rüden mussten per Kaiserschnitt geholt werden. Inzwischen geht es der Mama und ihren Welpen gut. Caprice erholt sich zusehend und die Welpen nehmen ordentlich zu.

Der Papa der Welpen ist Nando vom Land´s End.

Caprice vom Mühlenfließ                                                                                          Nando vom Land´s End

 

Die Welpen haben jetzt ihre eigene Seite.

Janou   Joline - Elli   Joschi   Juni - Merin

 

28.08.2016

Inzwischen sind alle vier Welpen zu ihren neuen Familien gezogen und es gibt auch schon die ersten Fotos von den kleinen Rackern.

Vielen Dank an die Familien von Juni-Merin und Joline-Elli.

 

15.08.2016

Knapp 7 Wochen alt sind nun die Welpen und schon nächste Woche ziehen sie zu ihren zukünftigen Besitzern.

Wir alle werden diesen letzten Wurf etwas wehmütig hinterher schauen, 

denn Jeder von uns war mit Herzblut dabei und wird diese spannende, turbulente und 

wunderschöne Zeit sehr vermissen.

 

Juni - Merin und Joschi, im Hintergrund Joline - Elli

 

 

ein Ochsenziemer für 4 Welpen ?..........na gut,lang genug ist er ja

 

die Mädels haben ihn für sich allein

 

Joline - Elli schmust mit Mama

 

Janou und Joline - Elli

 

 

 

 

her mit der Würstchenkette ......

 

 

06.08.2016

Heute gibt es schon wieder Fotos und ich muss sagen, nur nach drei Tagen haben sich die Welpen unglaublich weiter entwickelt.

Sie spielen und raufen miteinander, sind richtig unternehmungslustig und neugierig und erlernen schon super die Stubenreinheit.

 

Caprice beobachtet Imailo, der heute mit zu Besuch war.

 

Bei Mama schmeckt es immer noch am besten.

 

Immer ein Auge auf Imailo.

 

Nach diesem Foto war Caprice neugierig, was Frauchen in der Küche macht und ging ihr hinterher........

 

.......diesen Augenblick nutzte Imailo und lief vorsichtig zum kleinen Joschi, der sich gerade erleichterte.

 

" aha, gut machste das schon"

 

" soll ich deinen Popo putzen?"

 

"haste prima gemacht, kleiner Kerl"

 

"und wer räumt das jetzt weg?"

 

vorbei mit lustig........das Foto ist sehr verschwommen, aber es gehört dazu....

 

Joschi und Juni-Merin

 

Raufen muss auch sein.......

 

 

03.08.2016

Nun sind die Welpen genau 5 Wochen alt und heute war auch wieder Besuch da, nur dieses mal keine zukünftigen Welpenbesitzer,

sondern Happy-Filou mit seiner Familie. Wir haben uns über das Wiedersehen sehr gefreut und Happy-Filou ist ein richtig schickes Kerlchen geworden.

Er und sein Kumpel Damien sind einfach das Dream-Team.......

 

 

 

 

 

 

 

Im Hintergrund liegen Damien und Happy-Filou........

 

Damien von Valliberg

 

Happy-Filou........"was du sollst mein Halbbruder sein?....viel zu klein"

 

Joschi ist ganz mutig und meinte......"auf ihn mit Gebrüll"

 

"spiel mit jemand anderen, ich will keinen Ärger mit unserer Mutter haben"

 

"siehste, sie meckert schon, wusste ich genau"

 

"ich möchte nach Hause"

 

"ja, bitte, ich auch"

Na dann mal los Jungs, ihr habt ja auch noch einen sehr weiten Weg vor euch und falls ihr hier mal wieder vorbei kommt,

wird Caprice auch nicht mehr mit euch meckern, das macht sie nur, wenn sie Welpen hat und diese 4 Süßen sind ihre letzten Kinder.

Sie kann auch ganz lieb sein, versprochen.

 

31.07.2016

Liebe Welpen Eltern, erkennen Sie das neue Familienmitglied ?

Heute gibt es nur Gruppenfotos, Einzelfotos werde ich wieder kommenden Mittwoch hochladen.

 

 von links: Juni-Merin, Joline-Elli, Janou, Joschi

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

23.07.2016

Das erste mal mit ihren Kindern draußen und dann noch so viele fremde Leute......natürlich ist Caprice aufgeregt, 

aber beim nächsten Besuch wird alles entspannter sein.

 

Elli macht da gerade im Hintergrund ihr Geschäft,  

auf ganz natürlicher Weise lernen die Welpen Stück für Stück die Stubenreinheit..

 

Hier sieht man Juni - Merin, Joline - Elli und Brüderchen Janou.

 

 

 

 

 

 

Juni - Merin und Schwester Joline - Elli fragen sich,

wann Mama Caprice mal ihe Milchbar frei gibt.

 

 

 

 

16.07.2016

Inzwischen haben die Welpen die Äuglein geöffnet und wackeln schon mutig durch die vergrößerte Wurfkiste. 

Auch durften die Welpen kurzzeitig die warmen Sonnenstrahlen genießen und hatten den ersten Kontakt mit der Natur. 

Joschi hat seine Mahlzeit verpennt

 

 

Das erste mal mit Mama draußen im warmen Gras

 

 

Janou und Joschi........" hey du Knipser, die Sonne ist schön warm, aber sie blendet"

 

 

09.07.2016

Heute gibt es nicht mal Fotos von Mama Caprice, sie war hier gerade mit Herrchen spazieren, als Imailo in die Welpenkiste mit leuchtenden Augen schaute.

Dabei war sie zu ihren Gästen Frodo, Imailo und Samila total lieb, haben sich ja auch alle von ihren Welpen fern gehalten......

 

Imailo liebt Welpen

 

die Süßen wachsen zusehend

 

 

02.Juli 2016

 

 

 

 

Soweit man die Farben in etwa schon einschätzen kann, wird eine Hündin rot, eine eher wolfsfarben bzw. wildfarben. Ein Rüde geht auch ins rote,

könnte aber etwas dunkler werden, vielleicht wie der Frodo aus dem F-Wurf. Der andere Rüde könnte eventuell wolfsgrau werden.